Stelen Haus Emmaus und Diakonissenmutterhaus ©Michael Bahlo

Dein Job
im Haus Emmaus

Wir bieten in unterschiedlichen Bereichen unseres Hauses Arbeitsmöglichkeiten an und sind immer interessiert an motivierten, engagierten und "plietschen" Mitarbeitenden.

Wir bieten sichere Arbeitsplätze in der Pflege und in der Betreuung, bilden aus und freuen uns über Freiwillige im FSJ oder BFD sowie über ehrenamtliches Engagement.

Immer einen Schritt weiter

Die Entwicklungsmöglichkeiten unserer Mitarbeitenden sind uns ein Kernanliegen und wir unterstützen bei der Fort- und Weiterbildung.

Wichtig ist uns der freundliche und respektvolle Umgang mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern. Das gleiche gilt für den Umgang im Team untereinander.

Initiativbewerbungen sind stets WILLKOMMEN.

Aktuell suchen wir:

Examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Ob erfahrene Fachkraft oder Berufsanfänger - wir freuen uns auf Deine Verstärkung!

Dein Profil

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft
  • Mit Deiner Kreativität bringst Du frischen Wind in den Arbeitsalltag
  • Du bist ein Teamplayer und stärkst Deinen Kollegen den Rücken
  • Durch Dein motiviertes und empathisches Auftreten fühlen sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner rundum wohl

Unser Angebot

  • leistungsgerechte Vergütung mit Jahressonderzahlung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach Deinen Vorstellungen
  • Maßgeschneiderte Arbeitszeitmodelle für Deine Work-Life-Balance
  • betriebliche Altersversorgung in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse Darmstadt

Wir wünschen uns die Identifikation mit den Zielen eines konfessionellen Trägers.

Jetzt bewerben und Teil des Haus Emmaus werden. Wir freuen uns auf Dich!

Auszubildende (m/w/d) zur Pflegefachkraft
in generalistischer Form

Dein Profil

  • Du bist anderen Menschen gegenüber aufgeschlossen und kontktfreudig
  • Du arbeitest gerne im Team und bist sozial engagiert
  • Du hast gute Deutschkenntnisse (mind. B2-Sprachniveau) und einen erfolgreichen Schulabschluss

Unser Angebot

  • Vergütung nach Tarif mit diversen Sonderleistungen
  • Individuelle Betreung und Förderung durch unsere Praxisanleiterinnen und -anleiter
  • Kontaktpflege und Unterstützung bei den Außeneinsetzen
    (Krankenhäuser, ambulante Pflege, Kinderpflege etc.)

Weitere Informationen: Bremer Zentrum für Pflegebildung

Freiwilliges Soziales Jahr und
Bundesfreiwilligendienst

Im Freiwilligen Sozialen Jahr arbeiten junge Leute zwölf Monate in einer sozialen Einrichtung. Sie unterstützen Menschen, die auf den unterschiedlichsten Ebenen Hilfe benötigen, und lernen dabei diverse soziale Arbeitsfelder kennen. Das Freiwillige Soziale Jahr bietet die Zeit, sich persönlich und beruflich zu orientieren, die eigenen Stärken und Grenzen zu erkunden und den Übergang zwischen Schule und Ausbildung oder Studium sinnvoll zu gestalten.

  • Teilnehmen kann, wer...
  • zwischen 16 und 26 Jahren alt ist
  • offen ist, sich auf Menschen einzulassen
  • bereit ist, zwölf Monate in einer sozialen Einrichtung mitzuwirken
  • Lust hat auf Auseinandersetzung mit anderen Teilnehmehmenden in der Gruppe 
  • Mut hat zur möglichen örtlichen Veränderung

Auch im DIAKO ist es möglich, ein Freiwillige Soziales Jahr in unterschiedlichen Bereichen des Hauses zu leisten. Bewerberinnen und Bewerber wenden sich bitte direkt an das Diakonische Werk Bremen e.V.

Weitere Informationen: Flyer »Ein Jahr für mich, ein Jahr für andere!«